Aufführungen 2017

KAROL – Das Leben von Papst Johannes Paul II
fatimahome

1917 - 2017: 100 JAHRE FATIMA!

Das waren „Die Hirtenkinder von Fatima“ in Stift Heiligenkreuz am 14. Mai 2017!
Zu den Fotos: www.stift-heiligenkreuz.at. Unter www.gloria.tv/cjm-media können Sie die Hirtenkinder von Fatima in voller Länge anschauen!

paulII

Das Stück

KAROL
Das Leben von Papst Johannes Paul II

Johannes Paul II war der Papst, der den Fall des Kommunismus inszenierte. Er war der Papst, der die Jugend weltweit für Jesus begeisterte. Er verkündete auf der ganzen Welt das Evangelium und überzeugte Millionen von der Barmherzigkeit Jesu. Johannes Paul II wurde von einer Kugel getroffen und vergab seinem Attentäter. Sein Wahlspruch: Totus Tuus. Und noch etwas:  Papst Johannes Paul II ist ein Heiliger.

Leitung: Dr. Evelyn Ertl-Egger
Co-Regie: Ruben Turbanisch

Nächste Aufführung wird bekanntgegeben!

Mehr Informationen

Wir spielen vor einer wunderschönen Naturkulisse im Schloßpark Haagberg in Neuhofen an der Ybbs.

Die dort angelegte Grotte wurde schon im 19. Jahrhundert als Theaterplatz genützt als der Kunstmäzen Friedrich Freiherr Dobner von Dobenau Großgrundbesitzer in Haagberg war. Er war unter anderem auch der Gründer des Raimundtheaters.

Im Sommer werden generell nur zwei Aufführungen gespielt. Beide im Schloßpark Haagberg zu Neuhofen an der Ybbs.

Wir nehmen mit unseren Aufführungen seit 2010 an den  sehr beliebten Ostarrichi Ferienspielen teil, die alljährlich von der Gemeinde Neuhofen organisiert werden.

Während des Jahres werden auch einzelne Gastspiele abgehalten, wie zuletzt in der Kartause Gaming.

Wir versuchen während der Schulzeit mit möglichst wenig Proben auszukommen.

Wenn du zwischen 8 und 18 Jahre alt bist und in unserem Theater mitmachen willst, schreibe ein Mail oder rufe an!

Du kannst jederzeit einsteigen!